michael jackson

Vor- und Nachteile der plastischen Chirurgie

Die plastische Chirurgie ist ein Verfahren, das bei Patienten durchgeführt wird, die aufgrund von Unfällen, Geburtsfehlern oder Verbrennungen eine Gewebe- oder Hautversorgung oder Rekonstruktion benötigen. Plastische Chirurgen durchlaufen eine spezielle Ausbildung, um sich auf diesen Bereich zu spezialisieren. Technisch gesehen unterscheidet sich dies von der Schönheitschirurgie, wenn es um den Zweck geht. Ästhetische Chirurgie wird in der Regel für ästhetische Zwecke mit dem Wunsch des Patienten durchgeführt, sein Aussehen zu verändern. Heutzutage verwenden die meisten Menschen es jedoch austauschbar. Andere plastische Chirurgen, die auch Schönheitschirurgie praktizieren, beziehen sich ebenfalls auf diese beiden als ein und dasselbe.

Die Aufgabe eines plastischen Chirurgen

Es gibt viele Möglichkeiten, wie plastische Chirurgen die Chirurgie nutzen, um Körperbereiche zu rekonstruieren. Dazu gehört die Hauttransplantation, bei der die Haut von einem Teil des Körpers entnommen und auf den Bereich übertragen oder veredelt wird, in dem Ersatz benötigt wird. Eine weitere ist die Hautlappenoperation, bei der ein Gewebe zusammen mit seinen Blutgefäßen auf einen anderen Teil des Körpers übertragen wird. Die Gewebeexpansion hingegen ist ein Verfahren, bei dem Gewebe, das den beschädigten Bereich umgibt, dazu gebracht wird, zusätzliche Haut zu bilden, die als Ersatz für den Bereich verwendet wird, der ihn benötigt. Andere Methoden beinhalten die Herstellung von Geräten wie Prothesen, Vakuumverschluss und Fetttransfer, z.B. die Entfernung von Fett aus dem Oberschenkel und die Übertragung auf das Gesäß.

Hier ist ein Blick auf die gegensätzlichen Ansichten zur plastischen Chirurgie, die durch ihre Vor- und Nachteile aufgeteilt sind.

Liste der Vorteile der plastischen Chirurgie

Es hilft, das Selbstwertgefühl zurückzugewinnen.Menschen, die mit Geburtsschäden wie Gaumenspalten geboren wurden, haben Schwierigkeiten beim Sprechen. Aus diesem Grund könnte es für sie schwierig sein, auszudrücken, was sie sagen wollen. Und gleichzeitig von anderen Kindern, die aufwachsen, gehänselt zu werden. Dies kann sie emotional beeinflussen und kann sie dazu bringen, weniger an sich selbst zu denken und ein geringes Selbstwertgefühl zu haben. Auf der anderen Seite können Verbrennungsopfer und Frauen, die sich einer Brustamputation unterzogen haben, ebenfalls von ihren Beschwerden betroffen sein und sich gegenüber anderen Menschen möglicherweise nicht wohl fühlen. Mit der plastischen Chirurgie können diese Probleme angegangen werden und schließlich können die Patienten ihr Selbstwertgefühl wiedererlangen.

Es ist notwendig, dass Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen ihre Körperfunktionen nutzen.

Kinder, die mit Gaumenspalte, vernetzten Fingern und ohne Gliedmaßen geboren wurden, können die Vorteile der rekonstruktiven Chirurgie nutzen, um Aktivitäten des täglichen Lebens durchzuführen. Nach der Korrektur der Gaumenspalte kann sich ein Kind einer Logopädie unterziehen. Mit der Zeit wird er oder sie in der Lage sein, klar zu sprechen, was wichtig ist, wenn er oder sie eine Karriere im Rundfunk plant. Gleiches gilt für Kinder, die mit Schwimmhäuten geboren wurden und denen es an Gliedmaßen mangelt. Durch die Operation an den Händen und den Einsatz von Prothesen können sich diese Kinder wie normale Kinder verhalten. In den meisten Fällen ist eine plastische Operation notwendig.

Es wird für das Aussehen benötigt.

Die Menschen wollen sich wohlfühlen und wie sie aussehen, ist ein wichtiger Faktor in dieser Angelegenheit. Obwohl einige, die mit angeborenen Defekten geboren wurden, mit der Situation einverstanden sind, gibt es diejenigen, die psychologisch von dem, was sie vor dem Spiegel sehen, betroffen sind. Mit der plastischen Chirurgie kann sich das Selbstbild eines Menschen zum Besseren verändern.

Liste der Nachteile der plastischen Chirurgie

Sie birgt Risiken und Komplikationen.

Wie bei jedem anderen Verfahren hat die plastische Chirurgie, ob klein oder groß, die Möglichkeit, etwas falsch zu machen. Es sollten Vorbereitungen getroffen und Überlegungen angestellt werden. Ein Patient sollte körperlich und geistig bereit sein, bevor er sich einer Operation unterzieht. In einigen Fällen kommt es zu größeren Schäden. Die Patienten sollten bei der Auswahl des plastischen Chirurgen, der das Verfahren durchführen wird, vorsichtig sein. Da ein einfacher Fehler zu schweren Komplikationen führen kann.

Das kann teuer werden.

Ein weiterer Rückschlag einer plastischen Operation ist der Geldbetrag, der benötigt wird, um dies zu erreichen. Je nach Art des Verfahrens kann dies Tausende von Dollar verursachen. Dies kann ein Problem für Menschen sein, die nicht genug Geld haben, um für die Operation auszugeben. Einige sind nicht einmal krankenversichert. Es gibt sogar Bedingungen, unter denen mehrere Verfahren erforderlich sind, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Fälle wie ausgedehnte Verbrennungen und ungezähnter Anus benötigen zusätzlich zu anderen Behandlungen zwischen den Behandlungen eine Reihe von Operationen.

Fazit

Die Rekonstruktion und Wiederherstellung von Körperteilen ist wichtig und meist eine persönliche Entscheidung. Jede Person, die denkt, dass sie eine Schönheitsoperation braucht, hat das Recht, sich einer solchen zu unterziehen. Es ist jedoch immer am besten, sich die Zeit zu nehmen. Um jede Art von Operation zu erforschen, zu überlegen und vorzubereiten. Indem man die Vor- und Nachteile einer plastischen Operation kennt, wird es für den Einzelnen einfacher sein, die richtige Entscheidung zu treffen.

Lesen Sie in unserem letzten Beitrag die Arten der plastischen Chirurgie nach.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.